oktober06

Montag, 30. Oktober 2006

stöckchen

von frau seenia
ans köpfchen bekommen.

Welche Gerichte verbindest Du mit folgenden Situationen:

Freibad?
pommes frittes

Skihütte?
isst man da auch was? kann mich nicht mehr dran erinnern...vodka feige, jagatee

Urlaub?
pleskavica mit ajvar und rohem zwiebel, lasagne, paella, garnelen in backteig mit reis

bei den Eltern?
das beste essen der welt! gulasch, schnitzi, knödel, nockerl, zwiebelrostbraten, reisauflauf, einfach alles.

bei Krankheit?
zwieback, schoko, suppe, pudding

bei Liebeskummer?
vodka

beim Ausgehen?
käsekrainerhotdog

als Kind?
alles was oma gekocht hat: gefüllte paprika, nudeln mit bröseln, gemüsesuppe, buchteln mit vanilliesauce oder auch fleischlaberln mit pürre, marillenknödel. bloss ihr gulasch, das sie aus den alten hendeln, die im garten rumgelaufen sind gemacht hat, mochte ich nicht. bäh.

Immer wieder?
schweinsbraten mit kraut und knödeln

Überraschend gut?
gegrillter tintenfisch

Überraschend schlecht?
ich verachte alles mit koriander

Für immer mein absolutes Lieblingsessen?
gibt kein absolutes, hab ganz viele

Die besten Restaurants, in denen ich je war?
comida, stockerwirt, diverse heurigen

Sonntag, 29. Oktober 2006

hab

es ihm doch gesagt. es ging einfach nicht anders. es musste raus!

weil ich ihn so lieb hab.

Samstag, 21. Oktober 2006

der

prater ist am schönsten im herbst. es duftet wunderbar nach laub in allen farben & es hat dieses gefühl von: abschied. der sommer ist schon längst zu ende und der herbst machts auch nicht mehr lang. die tage werden immer kürzer. die fahrbetriebe haben zwar alle noch geöffnet, doch nur ab und zu fährt ein kind mit dem ringelspiel. ein paar mädels posen im tagada. ruhe strahlt der prater aus. das kann er nur zu dieser jahreszeit. die firmlinge und touristen sind schon längst daheim und in der geisterbahn schlafen die monster. kurz vor ende der saison noch einmal die ärmel hochkrempeln und den letzten rest wärmender sonnenstrahlen einfangen, bevor es schneit & hunde regnet. im schweizerhaus draussen im garten eine stelze mit diversen beilagen - ich liebe beilagen! - bestellen, und am ende fassungslos das lokal verlassen weil fräulein "ich bin schon gross" so brav war. unglaublich brav. abgesehen davon das sie sich ständig kieselsteine in den mund gestopft hat. aber egal. das zählt nicht. fräulein baby haben ihre noch nicht vorhandenen zähne geplagt. arme maus. aber die kleine hab ich unter kontrolle. das ist kein problem. ein bisschen entertainment und es geht schon wieder. zwischendurch wird mir die weisse bluse vollgespuckt & ein glucksendes babylachen gibts auch noch dazu. gratis & einfach so. zum strahlenden sonnenschein. schön, so eine familie zu haben. bussi. ich hab euch lieb.

Freitag, 20. Oktober 2006

noch

nicht mal zwei uhr und ich hab schon kopfweh. seit das fräulein "ich bin schon gross" in den kindergarten geht ist sie nachmittags ausser rand & band. es wird lauthals geschrien, gehorcht sowieso nicht & vorhin hat ihre kleine schwester ein bilderbuch an den kopf bekommen (zum glück wars nur ein pixi-buch - wir können also von einem pflaster absehen). das mir heute schon mit dem wischmop vom kinderputzwagen eins übergebraten wurde sei nur am rande erwähnt. nicht das sie vor dem kindergarten ein mimöschen gewesen wäre aber derzeit ist sie schlicht und einfach: ein wahnsinn! oder liegts doch am alter? an den mondphasen? die zähne hat sie ja schon alle. und die pubertät sollte noch etwas auf sich warten lassen. was weiss ich. ich brauch mal urlaub.

Mittwoch, 18. Oktober 2006

ich

lieg auf dem sofa im wohnzimmer unter meiner kuscheligen kuscheldecke. gzsz läuft & die schokolade ist so weit weg. in der küchenlade. ein glas milch dazu wär auch nicht schlecht. zum nachspülen quasi. und kein mann im haus der mich bedienen könnt. blöd irgendwie.

da

finde ich also heute tatsächlich in einem geschäft meine traumwinterjacke. es war dieser zauberhafte moment. keine notlösung. es war die jacke der jacken. ich seh sie in dieser ganzen viel zu grossen auswahl in diesem viel zu rießigen geschäft hängen und weiss: ich werde darin wie ein superstar aussehen. ich schlüpfe in medium. zu klein. zumachen sollte man sie ja schon können. okey. bei winterjacken darfs gern ein bisschen grösser sein. soll ja auch noch ein pullover darunter. frau glücklich friert ja gerne. also rein in large und die enttäuschung nimmt ihren lauf. large ist auch zu klein! um die schultern zu eng. vorne geht sie zwar grade noch zu aber atmen sollte ich ja auch noch können. dabei bin ich eh flach wie ein bügelbrett & ich frag mich allen ernstes wer in small passen soll wenn ich elfe nicht mal locker in large passe. wir befinden uns hier immerhin in der damenabteilung und nicht in der kinderecke. super. xlarge gibts nicht und zweifle mal wieder an sämtlichen desigern auf diesem erdball. aufwachen! wir leben nicht im barbiepuppenland.

Freitag, 13. Oktober 2006

stockilein

fünf dinge, die ich nicht habe, aber gern hätte:
* eine von diesen platinkarten
* schickes haus mit garten
* bissi mehr holz vor der hütte
* ein supertolles turnierpferd das total einfach zu reiten ist (zum angeben) gestrichen.
* nerven, nerven, nerven
* putzfrau die ohne gummihandschuhe für gratis putzt

fünf dinge die ich habe, aber lieber nicht hätte:
* meine halüxe
* buckel
* die strassenbahnstation vor meiner wohnung
* ständig diese haare im bad (die der mann verliert)
* putzfrau die ohne gummihandschuhe für gratis putzt
* cellulite am arsch

fünf dinge die ich nicht habe und auch nicht haben will:
* total starke körperbehaarung
* pelzmanterl
* rastazopferl
* so eine händische orangenpresse
* einen fallschirm

fünf dinge, die ich habe und auch weiterhin haben möchte:
* meine kinder
* ja, den mann auch
* den polsti
* mein charisma?
* die miracle blades

Dienstag, 10. Oktober 2006

und

weil ich seit wochen wieder diese dauerschmerzen hab ist es heute soweit. ich werf mir eine tablette ein. das hab ich mir verdient. wünsch mir ein paar stunden ohne schmerzen. ich habs wirklich versucht die letzten wochen. ohne tabletten. hab gedacht es wird wieder besser. aber ich mach ja jetzt diese pysiotherapie von der alles nur noch schlimmer wird. meine schultern. nacken. kopf. gesicht. zähne. alles tut weh. aua.

Montag, 9. Oktober 2006

mit

dem mann ein paar stunden im auto unterwegs gewesen und wieder mal um ein paar jahre gealtert. für die nächste längere ausfahrt brauche ich auf jeden fall so eine taucherbrille - wie in diesen sendungen wo menschen überrascht werden - mit blumen drauf. oder eins mit dem hammer über die rübe. doing. sonst seh ich in zwei jahren wie achtzig aus.

Samstag, 7. Oktober 2006

ich

schlafe schlecht. seicht & schlecht. eine kleinigkeit kann mich schon aus dem konzept bringen. und dann liege ich wach. mitten in der nacht. ewig. zum verzweifeln. darum hab ich den werten mann schon vor monaten darum gebeten das licht abzudrehen und bei bedarf den fernseher abzuschalten, wenn er sieht das ich eingeschlafen bin. das ganze möglichst dezent und leise versteht sich. seit monaten hat er es nicht einmal geschafft! nein, er poltert noch dazu liebend gern im schlafzimmer herum, weil dort auch die computer stehen. tipselt lautstark auf seiner tastatur herum. druckt manchmal sogar was aus! und das nach mitternacht. immer wieder hab ich ihn gebeten. ihm gesagt, wie sehr mir das helfen würde. wieviel besser ich weiterschlafen könnte, wenn er doch endlich einmal meine anweisungen befolgen würde. kein einziges mal hat er mein flehen erhört. bis gestern. liebevoll hat er mir die brille von der nase genommen - ich habs natürlich bemerkt denn wie gesagt: ich schlafe seicht - und den fernseher ausgemacht. halbschlafend war ich total fassungslos, hab mich auf die seite gedreht, in meinen polsti (eigenname) gekuschelt und seelig weitergeschlafen. tipp von der hausfrau: b***** hilft. bei männern anscheinend das hirn anzukurbeln.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

meine mädchen

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Aktuell

jo, wo ist die denn?
jo, wo ist die denn?
dus - 25. Aug, 16:22
Hallöchen - Popöchen
die Kinder lachen immer noch beidem Spruch! Das Vorhaben...
tilak - 19. Aug, 14:03
ui
ui
dus - 25. Dez, 10:01
Ja!
Ja!
boomerang - 17. Dez, 11:13
hallöchen! wieder...
hallöchen! wieder hier?
gluecklich - 16. Dez, 20:52
huhu
huhu
gluecklich - 16. Dez, 20:51
guguuuuus
guguuuuus
seenia - 9. Dez, 16:30

keep on rockin.

Status

Online seit 5067 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Aug, 16:22

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

zahlen


april04
april05
april06
april07
april08
april09
april10
april11
august 07
august04
august05
august06
august08
august09
august11
dezember03
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren