april04

Freitag, 23. April 2004

birth

day :o)

Donnerstag, 22. April 2004

geschimpft

hat er mit mir der herr doktor. wieder 5 kilo mehr auf der waage. zugenommen in 4 wochen. pssst....eigentlich sinds 6. einen hab ich unterschlagen. wiege also derzeit 74 kilo. trend: aufwärts. wenn ich weiter so zunehm werd ich übrigens meine haut sprengen. sagt der herr doktor. gestern abend gabs dann nur salat. wie weise, das ich mittags noch eine leberkässemmel verdrückt hab.

Mittwoch, 21. April 2004

was männer

so alles erleben in ihrem leben. & ich darf davon erfahren. & bin ganz überrascht wie offen manche über ihre geheimnisse plaudern, wenn man sie ein bisschen aus der reserve lockt. neu war mir, das beste freunde sich schon mal einen runterholen. gegenseitig natürlich. in jungen jahren versteht sich. in der pubertät wahrscheinlich. erotische filme anschauen im grösseren freundeskreis. auch sehr beliebt. & jeder junge mann die hand unter der decke. aha. sachen gibts. ich wusste bisher nicht, das das so üblich ist. so in gruppen. in jungen jahren versteht sich. interessant, immer wieder ein stückchen mann näher kennenzulernen. achja & wo wir schon dabei sind: wieso stecken männer eigentlich am sofa liegend immer ihre hand in die hose? darauf konnte mir bisher kein herr der schöpfung antwort geben. denn sie wissen nicht was sie tun.

Dienstag, 20. April 2004

grad

eben, aus dem nichts folgende nachricht vom mann bekommen:


ich bin soooooooo fett.
verzicht muss geübt werden!
und nicht schwangeren-soldaritäts-fressen.


der arme! opfert sich so selbstlos für mich auf. :o)

langsam

aber sicher werd ich dezent unruhig. bin etwas angespannt. meine stimmung nervös zu nennen wäre allerdings übertrieben. mit zunehmendem bauchumfang, schwierigkeiten beim atmen, rückenschmerzen, sitzen macht keinen spass, die beine fühlen sich irgendwie geschwollen an, ich bin dauermüde & weiss schon nicht mehr wie ich liegen soll damits nicht drückt - wird mir immer bewusster, das meine kleine untermieterin demnächst auch wieder raus muss. geburt. schön langsam mach ich mir so ein paar gedanken über tag x. dem tag, an dem das wort stretching für mich eine neue bedeutung bekommen wird. ich mein, es ist doch wirklich schwer vorstellbar, das so ein baby, vorallem dieser rießige kopf, ähm...na wie wissen schon wo, durchpassen soll. wie gross der kopf eines babys wohl im durchschnitt ist? ich wills gar nicht wissen! besser nicht. ja ja, ich weiss es geht. irgendwie. alle sind sie noch rausgekommen. aber die vorstellung...brrrr. naja, in den letzten tagen entwickle ich mich jedenfalls zu einer gefährlichen überraschungstüte. man weiss nie so genau was man kriegt. es ist einfach nicht absehbar, wie ich auf welche situation reagiere. manchmal bin ich gelassen, zeitweise sehr sensibel, meist jedoch etwas explosiv, dabei aber immer müde. "die hormone", sagt der mann & ich könnt ihm eine scheuern obwohl ich nicht mal wirklich weiss, wofür, warum & wieso überhaupt.

Freitag, 16. April 2004

wähä

ich hab so kopfweh. auch im gesicht. ich weiss eh woher das kommt. vom zähneknirschen nachts. & meiner schiefen halswirbelsäule. & weil ich seit emma in mir wohnt meine wundermedikamente nicht nehmen kann. & ich sitz noch immer hier in der arbeit fest. & wähä wollt ich noch sagen.

ich freu

mich. hab ganz gute laune. heut ist freitag. wochenende. die sonne scheint. die vogerl zwitschern. & ich freu mich, weil ich morgen endlich zu meinem pferd fahren kann. wenn ich seinen namen rufe, läuft er mir auf der koppel entgegen & wiehert mich an. glücksmoment. ich werd ihn so richtig verwöhnen. ausgiebig bürsten, ihm zwischendurch saftige karotten ins maul schieben, einen spaziergang machen & er darf ganz lange grasen. dann schnaubt er immer so süss & ist ganz zufrieden mit sich und seiner kleinen welt. mein kleiner fuchs. das beste pferd der welt.

pferdigrau

Mittwoch, 14. April 2004

um 12

uhr mittags war ich bei mc donalds. & trotz chicken nuggets, fischmac, cheeseburger & pommes bin ich unglaublich unendlich müde. müde. müde. seit ein paar tagen geht das schon so. kann meine augen kaum offen halten. zzzzzzz. vorsicht: ich seh schon sternchen. liegts am frühling oder doch eher an meiner schwangerschaft? ich weiss es nicht, ich weiss nur, das wenn diese müdigkeit weiter so rapide zunimmt schlaf ich ab nächster woche bis zur entbindung wie dornröschen im wunderland...träum schön prinzessin.

Samstag, 10. April 2004

ei

n frohes osterfest & viel spass beim eier suchen!

hase

Freitag, 9. April 2004

ich lade

ein. zum staubsaugen. wer hat lust, spontan bei mir vorbei zu kommen um meine wohnung von staub & lurch zu befreien? ich koch auch nach erledigter arbeit zur belohnung ein tässchen kaffee. wahlweise tee. & ein stück schoki gäbs noch extra...aber nur wenn auch aufgewaschen wird. :o)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

meine mädchen

Archiv

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuell

Gesundheit
mensch das klingt ja gar nicht gut, auch wenn dein...
larriS - 19. Sep, 08:41
jo, wo ist die denn?
jo, wo ist die denn?
dus - 25. Aug, 16:22
Hallöchen - Popöchen
die Kinder lachen immer noch beidem Spruch! Das Vorhaben...
tilak - 19. Aug, 14:03
ui
ui
dus - 25. Dez, 10:01
Ja!
Ja!
boomerang - 17. Dez, 11:13
hallöchen! wieder...
hallöchen! wieder hier?
gluecklich - 16. Dez, 20:52
huhu
huhu
gluecklich - 16. Dez, 20:51

keep on rockin.

Status

Online seit 5134 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Sep, 08:41

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

zahlen


april04
april05
april06
april07
april08
april09
april10
april11
august 07
august04
august05
august06
august08
august09
august11
dezember03
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren